Glazes Skin-Look ► Düsseldorf ► AM Esthetics ► BB Glow Behandlung

Glazed Skin-Look: Was kann der neue Beautytrend?

Veröffentlichungsdatum: 14.04.2022

Das Online-Magazin VOGUE gibt Trends vor und berichtet über den neuen Glazed Skin-Look. So habe Hailey Bieber, die Frau von Popstar Justin Bieber, dieses Jahr zum Jahr der „Glazed Doughnut Skin“ erklärt. Dieser Begriff beschreibt eine feste, pralle, extrem hydratisierte und strahlende Haut, die einem ein frisches und jugendliches Aussehen verspricht.

 

Wer den Glazed Skin-Look kreieren möchte, sollte vor allem auf die richtige Hautpflege achten. Laut dem Visagist Vincent Oquendo sei es besonders wichtig, dass die Haut gepeelt und mit Feuchtigkeit versorgt sei.

 

So kreiert Hailey Bieber den Glazed Skin-Look

 

Weiter heißt es, dass Hailey Bieber diesen Look erreiche, indem sie bei der Hautpflege mehrere Schritte gehe. Zu Beginn ein Peeling, dann ein feuchtigkeitsspendendes Serum und zum Abschluss Sheet-Masken. Dabei nutzt sie unterschiedliche Masken für jede Gesichtspartie. Um der Haut mehr Leuchtkraft zu verleihen, erfolgt das Auftragen eines Gesichtsöls auf den oberen Wangenknochen.

Glazed Skin-Look erreichen mit BB Glow-Behandlung

 

Hailey Bieber ist mit guten Genen gesegnet und ihre Haut erscheint stets perfekt. Für die „normalen“ Frauen ist es jedoch nicht ganz so einfach, einen tollen Glazed Skin-Look zu zaubern. Das beginnt meist schon bei der Auswahl der richtigen Produkte.

 

Nicht jedes Pflegeprodukt ist auch für jeden Hauttyp geeignet. Eine trockene Haut kann beispielsweise von einem Gesichtsöl profitieren. Hingegen wäre eine fettige Haut oder eine zu Akne neigende Haut mit einem Öl überfordert. Das unüberlegte Nachmachen solcher Beauty-Trends könnte also durchaus zu Problemen mit der Haut führen.

 

Doch der Wunsch nach einem makellosen, ebenmäßigen und strahlenden Teint ist durchaus erfüllbar, und zwar mit einer professionellen BB Glow-Behandlung.

 

Was ist BB Glow?

 

Die Gesichtsbehandlung vereint die Hautpflege und das Make-up, sodass Foundations & Co überflüssig werden. Mithilfe eines Dermapens wird eine Kombination aus Wirkstoffen und Farbpigmenten in die Haut eingebracht. Zwar ist das Gerät mit kleinen, feinen Nadeln bestückt, diese verursachen jedoch keine Schmerzen und es bleiben auch keine Rötungen zurück. Vielmehr ist der Glow-Effekt sofort sichtbar.

 

Bislang bieten nur wenige Kosmetikstudios die BB Glow-Behandlung an. Da das Verfahren jedoch sicher und erprobt ist, dürfte es nicht mehr lange dauern, bis viele Kosmetikinstitute die Methode anbieten. Wer in der Nähe von Düsseldorf lebt, kann sich den perfekten Glow-Effekt bei AM Esthetics holen.